DKE Homepage

Logo VDE / DKE Jahresbericht 2014 Digitale Gesellschaft Wandel wird Standard

Wir sind Besserwisser,
weil wir überall dazulernen

Das digital gespeicherte Wissen der ganzen Welt wird zu unserem erweiterten Gehirn. Nicht nur dann, wenn wir im Ausland schnell eine Übersetzung brauchen. Oder wir den Namen eines Nobelpreisträgers nachschlagen wollen. Sondern auch, indem wir nahezu an jedem Ort studieren und arbeiten können – so lange wir eine digitale Anbindung haben.

Räumliche und zeitliche Unabhängigkeit wird zunehmend von den begehrten Fachkräften eingefordert. Unternehmen erwarten von ihren Mitarbeitern heute weit mehr als einmalig gelerntes Wissen. So entwickeln sich in der digitalen Gesellschaft neue Formen der Arbeit und des Wissensmanagements, die die Produktivität von Mitarbeitern und Unternehmen deutlich erhöhen – bei gleichzeitig steigender Flexibilität sich auf verändernde Marktumfelder einzustellen.

Die DKE findet neue Lösungen, damit Normen und Standards zukünftig noch individueller auf die Nutzungssituation abgestimmt sind und allen Anwendern den entscheidenden Kompetenzvorsprung sichern – egal wo sie sich befinden.